7.-9.3.2018 - 51. Alpenländisches Urologensymposium

7. - 9. März 2018
Ferry Porsche Congress Center

Das Alpenländische Urologensymposium wird 2018 zum 51. Mal veranstaltet. Damit ist es eines der traditionsreichsten Symposien in der jungen Geschichte der Urologie. Als Joint Meeting mit der Kinderurologie, als Platz für Hands-On Training der Arbeitskreise (Laparoskopie & Bildgebung) und mit dem neuen Motto Tradition-Innovation-Diskussion setzen wir einen sanften Wandel fort, der mit der Einführung der URO-Alpen Challenge vor 2 Jahren begonnen hat. Unser Ziel ist es zum einen das Alpenländische Urologensymposium auch für die nächsten 50 Jahre fest im Fortbildungskalender der Urologen zu etablieren und zum anderen die Kinderurologie in Form des nun 6. Kinderurologischen Lechsymposium als Joint Meeting zu integrieren. Der gegenseitige fachliche wie persönliche Austausch sollte sich sowohl für die Urologie als auch für die Kinderurologie als inspirierend und innovativ bewähren, insbesondere der urologische Nachwuchs – die Urologie von morgen - sollte diese Veranstaltung als eine außergewöhnliche fachliche wie private Veranstaltung wahrnehmen können.

Link zur Veranstaltung

Fortbildungskalender

Auf gemeinsame Initiative des Berufsverbandes der Österreichischen Urologen (bvU), der Bundesfachgruppe Urologie der Österreichischen Ärztekammer und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie (ÖGU) wurde ein neuer urologischer Fortbildungskalender ins Leben gerufen.

 Uro Campus

www.urocampus.at